| SHARE | | | |
BioShake 3000 elm DWP •  Orbitalschüttler-Schüttler  •  Speziell für 0,5 - 2,5 ml Deep Well Platten  •  Vibrationsfrei   •   Selbspositionierend   •   Automatisches Verschlußsystem
  • Überblick

    • Kleiner . Leichter . Schneller . Leiser

      Der BioShake 3000 elm DWP mit patentierter Shaker- und ELM-Klemm-Technologie ermöglicht hochpräzises und effizientes Mischen von Dep Well Mikrotiterplatten entsprechend dem ANSI SBS-Standard. Die Mischbewegungen können stufenlos von 200 bis zu 3.000 U/min eingestellt werden. Die exakte Geschwindigkeits- und Beschleunigungskontrolle dient dem sicheren Umgang mit sensitiven Proben. Durch die integrierte Mikroelektronik sind keine weiteren externen Komponenten und Steuergeräte nötig.
      Die in gegenüberliegenden Ecken integrierten Silkonpads reduzieren deutlich Geräusche und Vibrationen beim schnellen Mischen voll beladener Dep Well Mikrotiterplatten.

      Einfache Integration in Roboter

      Programmgesteuert können per RS-232 Schnittstelle Initialisierungen, Diagnosen und die Parametrisierung aller Komponenten und Sensoren vorgegeben werden. Sämtliche Prozessparameter sind steuer- und auslesbar. Eine präzise geführte Null-Positionierung im STOP-Modus vereinfacht die Beladung. Dies ermöglicht eine sichere Integrierung in die Roboterprozesse und Bedienung im Dauerbetrieb.

      Idealer Einsatz für Deep Well Mikrotiterplatten bis zu 2,5 ml Wellvolumen

      Der BioShake 3000 elm DWP ist idealerweise zum Mischen von schwerern Deep Well Mikrotiterplatten im 96-Well Format konzipiert. Speziell in HTS-Applikationen mit sehr häufigen und automatischen Plattenwechseln bietet der BioShake 3000 elm DWP sichere und unübertroffene Vorteile.

      Probenschonendes Mischen durch planare Orbitalbewegung

      Probenschonendes Mischen und eine ideal angepasste Mischfrequenz sind die Voraussetzungen für sichere, schnelle und reproduzierbare Ergebnisse. Die Mischbewegung wird in Orbitalauslenkung realisiert. Der Mischorbit von 2,0 mm ist stets konstant.
      Die integrierte Planarführung ermöglicht hochpräzises Mischen auch sensibler Flüssigkeiten und verhindert Deckelbenetzung und Überschwappen der Proben. Im planar geführten Anhaltevorgang sammelt sich die Probe wieder am Wellboden. Somit erübrigen sich zeitraubende Zentrifugationsschritte nach dem Mischen.

      Sensorüberwachte Null-Positionierung

      Im zeitlich einstellbaren Anhaltevorgang wird automatisch eine definierte Nullposition angefahren und mit einer Genauigkeit von 0,1 mm verriegelt. Ein integrierter Sensor überwacht hierbei die Einhaltung der Nullposition und deren Genauigkeit.
      Dies sichert und vereinfacht die Probenbeladung, Probenentnahme und ermöglicht komplizierte Pipettiervorgänge.

      Edge Locking Mechanism (ELM) - Eine Innovation zur automatischen Positionierung

      Zur Verbesserung der automatischen Plattenzuführung und Positionierung in Robotersystemen ist im BioShake 3000 elm DWP ein automatischer Klemmmechanismus integriert, der die Mikrotiterplatte einerseits hochgenau zum Mittelpunkt der Mischplattform positioniert und fixiert, und andererseits diese komplett zum Handling freigeben kann. Somit sind sehr sichere Mischvorgänge und ein automtischer Plattenwechsel mittels Robotergreifarm problemlos durchführbar.
      Positioniergenaue Pipettiervorgänge in Mikrotiterplatten lassen sich so bestens realisieren.

      Edles und kleinstes Aluminiumgehäuse

      Das hochwertige Gehäuse aus veredeltem Aluminium verleiht dem BioShake 3000 elm DWP seine wesentliche Funktionalität und sorgt maßgeblich für Sicherheit, Gerätestabilität und Langlebigkeit.

  • Details

    • Sicherheit

      Sicherheit des Anwenders und ein hoher Bedienkomfort sind Hauptkriterien bei der Entwicklung unserer Laborgeräte. Unabhängige TÜV-Untersuchungen und CE Zertifizierungen garantieren die Einhaltung höchster Sicherheitsstandards.

      Qualität "Made in Germany" bedeutet für Sie:

      • Durch wartungsfreie Motoren und korrosionsgeschützte Elektronik können Sie eine Nutzungsdauer von 10 Jahren erzielen.
      • Alle Geräte sind für den unbeaufsichtigten 24h Dauerbetrieb geeignet.
      • Sicherheitssensoren erkennen thermische Überlastungen mit automatischer Abschaltung
      • Feuerfeste Aluminiumgehäuse sorgen für Sicherheit, Gerätestabilität und Langlebigkeit.

      Sensorüberwachte Null-Positionierung

      Sensorüberwachte Null-Positionierung

      Im zeitlich einstellbaren Anhaltevorgang wird automatisch eine definierte Nullposition angefahren und mit einer Genauigkeit von 0,1 mm verriegelt.

      Ein integrierter Sensor überwacht hierbei die Einhaltung der Nullposition und deren Genauigkeit.

      Dies sichert und vereinfacht die Probenbeladung, Probenentnahme und ermöglicht komplizierte Pipettiervorgänge

      LED Funktionsanzeige

      Alle BioShake Geräte der Version ab 2012 verfügen über Algorithmen und interne Sensoren zur Messung der Betriebsparameter und zur Fehlererkennung.

      Auftretende Fehler werden über die Kommunikationsschnittstelle ausgegeben und sind somit leichter erkennbar und lokalisierbar.

      Zur Verbesserung der Funktionsprüfung bei der Inbetriebnahme und zur Visualisierung des Betriebszustandes sind alle BioShake Automationsgeräte mit einer LED Funktionsanzeige ausgestattet. Diese Anzeige erlaubt eine schnelle Funktionsprüfung zur Inbetriebnahme und während des Einsatzes. Sie verfügt über ein grünes und rotes Anzeigelicht, die entweder aufleuchten oder deaktiviert sind.

      Im Störungsfall sollte die Fehlerliste per RS232-Kommando abgefragt werden, um die Störung oder Fehler genauer eingrenzen zu können.

      Beschreibung

      Anzeige

      Bootvorgang beim Einschalten oder Reset

      Nur rotes Anzeigelicht

      Störungsfreier Betrieb

      Nur grünes Anzeigelicht

      Im Störungsfall

      Grünes und rotes Anzeigelicht gleichzeitig

  • Fachwissen

  • Spezifikation

    • Spezifikation

      Mikrotiterplatten 

      Mikrotiterplatten 

      96-Well Mikrotiter- und Deepwell-Platten laut ANSI SBS Norm
      (z.B. Eppendorf®Brandt®Nunc®Greiner Bio-One®)

      Flankenhöhe der Mikrotiterplatten 
      (laut ANSI SBS Norm)

      2,5mm  /   4,0mm  /   6,1mm

      Mischfunktion 

      Mischfrequenz 

       200 bis 3.000 U/min
       

      Mischorbit 

       konstant 2 mm Durchmesser

      Einstellung der Mischfrequenz 

       Linear stufenlos einstellbar

      Regelgenauigkeit der Mischfrequenz 

       ± 25 U/min

      Nullposition

      Automatisch gesteuert im Anhaltevorgang mit abschließender Fixierung
      Anhaltezeit frei wählbar von 3 sec (strong stopping) bis 30 sec (soft stopping)

      Genauigkeit der Nullposition

      ± 0,1 mm

      ELM Positionierung

      Geöffneter Modus

      Freigabe zum Plattenhandling mittels Gripper

      Geschlossener Modus

      Zentrisch diagonale Klemmung

      Positioniergenauigkeit

      ± 0,1 mm

      Ansteuerung und Programmierung

      Elektronische Steuerung 

       Komplett integriert im Gerät
      (keine weiteren externen Komponenten)

      Steuerung

       Microcontroller 
      (8-Bit-RISC-Prozessor)

      Schnittstellen

      RS232 Schnittstelle 
      (2,0 m Anschlusskabel)

      Elektrische Eigenschaften 

      Elektrische Anschlusseigenschaften

      Eingangsspannung: 24 VDC  .  Imax: 3,1 A  .  Peff: 15 Watt  .  Pmax: 75 Watt 

      Stromversorgung

      Universelles externes Netzteil
      100-240 VAC, 50-60 Hz   .    24 VDC, 120 Watt

      Eigenschaften 

      Gehäusematerial 

       Aluminium (eloxiert)

      Umgebungsbedingungen 

       +5°C bis 45°C (80 % max. relative Luftfeuchte)

      Abmessungen (W x D x H) 

       142 mm x 99 mm x 48.2 mm
      (5,59 x 3,897 x 1,897)

      Gewicht 

       1,5 kg (3,3 lbs)

  • Programmierung

    • BioShake Control - Test Software

      Für eine schnelle Inbetriebnahme und Überprüfung aller Funktionen bieten wir das Windows-basierte Testprogramm BioShake Control an. Mit BioShake Control lassen sich alle Befehle mittels Schaltflächen oder direkt per Texteingabe ausführen. Die Steuerung mehrerer Geräte mittels Daisy Chain Kopplung wird unterstützt. Die Geräte können einzeln oder auch mittels globaler Befehle zusammen angesteuert werden.

      Im Download Bereich finden Sie das Programm und eine Anleitung mit weiteren Hinweisen zum herunterladen.

      Software

      BioShakeControl_v105.exe

      BioShake Control - Test Software zur Ansteuerung aller BioShake Funktionen, Daisy Chain Modus kompatibel

      1.1 M

      manual-bioshake-control-en-v104.pdf

      BioShake Control - Bedienungsanleitung

      459 K

      Q.COM.exe

      Q.COM - Einfaches Programm zur Ansteuerung einzelner Geräte

      66 K

      SILA compliant driver

      SiLA® is the global initiative to standardize software interfaces in the field of life science research instrumentation. Instigated by the pharmaceutical industry′s need for flexible laboratory automation, the initiative is supported by major device and software suppliers world wide.

      The SiLA® consortium for Standardization in Lab Automation develops and introduces new interface and data management standards allowing rapid integration of lab automation systems. SiLA is a not-for-profit membership corporation with a global footprint and is open to institutions, corporations and individuals active in the life science lab automation industry. Leading system manufacturers, software suppliers, system integrators and Pharma/Biotech corporations have joined the SiLA consortium and contribute in different technical work groups with their highly skilled experts.

      Q.Instruments provides approved SILA® drivers for all BioShake units.

      Please contact us for more information.

      Programmierung

      Alle BioShake Module werden mittels RS232 Schnittstelle angesteuert. Nach dem Einschalten erfolgt eine Initialisierung mit automatischem Test aller Komponenten und Sensoren. Die automatisch und präzise geführte Null-Positionierung im STOP-Modus vereinfacht die Ansteuerung. Dies ermöglicht eine sichere Integrierung in die Roboterprozesse und Bedienung im Dauerbetrieb.

      Einstellungen:

      Baudrate

      Parität

      Datenbits

      Stopbits

      Hardware oder Software (XON/XOFF) Handshake

      9600

      Keine

      8

      1

      Nein

       

      Die Steuerung erfolgt ausschließlich über RS2323 Kommandos. Die übersichtliche Befehlsliste erlaubt die Kontrolle:

      • der Initialisierung und Diagnose,
      • der Start und Stop Prozesse,
      • die Parametrisierung der Beschleunigung und Geschwindigkeit
      • die Parametrisierung der Temperatursteuerung
      • das Öffnen und Schließen des ELM Klemmmechanismuses.


      Mitgelieferte Komponenten zur schnellen Integrierung in Roboter:

      • Externe Stromversorgungseinheit und Netzanschlusskabel
      • RS232 Anschlussleitung
      • Bedienungsanleitung


      Chronologische Reihenfolge zur Integrierung:

      1. Installieren Sie den BioShake auf der Roboterplattform.
        Positionieren und befestigen Sie den BioShake mittels zugehöriger Befestigungslöcher und 2 Schrauben.
      2. Verbinden Sie den BioShake mittels RS232 Anschlussleitung mit dem PC oder Roboter.
      3. Schließen Sie die Stromversorgung an.
      4. Die Initialisierung beginnt automatisch und dauert ca. 30 sec.
        Die erfolgreiche Beendigung der Initialisierung wird mit dem Status "initialization completed" quittiert.
        Der ELM Mechanismus ist geschlossen.
      5. Der BioShake ist nun bereit zum empfangen von Befehlen und senden von Statusinformationen.

      Im Download Bereich finden Sie die Befehlsliste und Hinweise zur Integration in Roboter als pdf-Dokument zum Download.

      MOXA USB-to-Serial Hub

      Zur Aneinanderkopplung bzw. Reihenschaltung mehrerer BioShake Geräte sind zusätzlich MOXA USB-zu-Seriell Konverterboxen erhältlich.

      Somit lassen sich je nach Moxa-Box 1 bis zu 4, 8 oder 16 Geräte mit RS232 Anschluss anschliessen.
      Es ist dann nur noch ein USB-Schnittstellenkabel zum PC oder Roboter nötig.

      Plug & Play

      Die MOXA USB-zu-Seriell Konverterboxen ermöglichen es Ihnen, meherer RS-232-Geräte mit Ihrem Laptop oder Workstation über ein USB-Anschluss zu verbinden. Die MOXA Konverter sind allgemein kompatibel mit neuen und älteren seriellen Geräten und sind für Laborroboter-Anwendungen perfekt und geprüft.
      Das USB Plug & Play gestaltet die Erweiterung der seriellen Anschlüsse einfach und erfordert keine IRQ, DMA oder I/O-Adress-Ressourcen. Benutzer müssen nicht mehr das Steuerssystem herunterfahren, um COM-Ports hinzu zu fügen oder zu öffnen. Das spart Rüstzeit und Kosten. Die Ansteuerung ist einfach realisierbar.
       

      Bestellnummer

      Name

      Beschreibung

      1810-0071

      Moxa 4 port

      zum Anschluss von 1-4 Geräten
      UPort 1410, USB to 4-Port RS-232 Serial Hub,

      1810-0072

      Moxa 8 port

      zum Anschluss von 1-8 Geräten
      UPort 1610-8, USB to 8-Port RS-232 Serial Hub

      1810-0073

      Moxa 16 port

      zum Anschluss von 1-16 Geräten
      UPort 1610-16, USB to 16-Port RS-232 Serial Hub

      USB/RS232 Adapter

      Zum Anschluss eines oder mehrerer BioShake Geräte an einen USB Port empfehlen wir die Verwendung eines DIGITUS DA-70156 USB-Seriell Adapters. Die Kompatibilität wurde geprüft und freigegeben, und ist garantiert.

      • Einfacher Anschluss von seriellen Geräten über einen USB-Port
      • Unterstützt die RS232 Serielle Schnittstelle aller BioShake Geräte
      • Entspricht dem USB 2.0-Standard
      • Datentransferraten von über 1Mbps
      • Inkl. USB Verlängerungskabel, ca. 80cm und Produkt Support CD-ROM
      • Unterstützt alle Standard Betriebssysteme
      • Kompatibel zur Daisy Chain Box

       
       

      Bestellnummer

      Name

      Beschreibung

      1808-9120

      USB/RS232 Converter (DIGITUS)

      zum Anschluss eines oder mehrerer BioShake Geräte über einen USB Port

      Daisy Chain Box

      Zur Aneinanderkopplung bzw. Reihenschaltung mehrerer BioShake Geräte sind zusätzlich Daisy Chain Boxen erhältlich.

      Mit dem Begriff "daisy chain" oder "daisy chaining" wird ein Verkabelungs-Schema angesprochen, bei dem ein Gerät mit dem nächsten nacheinander verbunden wird (Reihenschaltungsprinzip); also z.B. von A nach B, von B nach C und von C nach D. 

      Somit lassen sich mit einer Box bis zu 4 Geräte verbinden.
      Es ist dann nur noch ein RS232-Schnittstellenkabel zum PC oder Roboter nötig.
      Die Ansteuerung ist einfach realisierbar.

      Bestellnummer

      Name

      Beschreibung

      1810-0061

      Daisy Chain Box 4

      zum Anschluss von 2-4 Geräten

  • CAD

    • CAD

      BioShake 3000 elm DWP . CAD Modell und Abmaße
      BioShake 3000 elm DWP . 3D Modell

      Im Download Bereich finden Sie 3D-CAD-Daten (Step-File) zum Download.

  • Zubehör

    • Verifizierungs-Tools

      Q.Instruments Verifizierung-Tools sind Messsysteme zur Verifizierung der Temperaturgenauigkeit und Mischgeschwindigkeit und Kalibrierung von BioShake Laborgeräten und Modulen.

      Die Laborgeräte und Module der Reihe „BioShake“ dienen je nach Geräteausführung zum Temperieren und Vermischen von Flüssigkeiten und anderen Proben in geschlossenen Reaktionsgefäßen und Mikrotiterplatten.
      Die Temperaturerzeugung in den BioShake Geräten erfolgt gleichmäßig und flächig über den gesamten Adapterbereich, auch in den umlaufenden Aussenbereichen. Somit ist eine homogene Verteilung der erzeugten Wärme innerhalb eines applikationsabhängigen Thermoadapters gewährleistet.
      Die fest orientierte und orbitale Misch-/Schüttelbewegung wird durch einen geregelten DC-Motor in Kombination mit einer berührungslosen magnetischen Führung erzeugt.

      Alle Laborgeräte werden entsprechend den Standard EG-Richtlinien und Normen hergestellt und einer umfassenden Qualitätskontrolle unterzogen. Mittels einer durchgeführten Endkalibrierung der Temperatur- und Mischparameter und eines durchgeführten umfassenden Testbetriebs wird erreicht, dass die eingestellten Datenwerte reproduzierbar und zuverlässig gemessen und erreicht werden.
      Die Geräteausführungen zur Integration in Laborautomationsanlagen ermöglichen das softwareseitige Einstellen von Temperaturparametern und applikationsabhängigen Offset-Werten.

      Zur Verifizierung der Temperaturgenauigkeit und Mischgeschwindigkeit stehen dem Anwender verschieden Messsysteme zum sekundären Messen zur Verfügung. Somit lassen sich regelmäßig Vorort-Kontrollen durchführen und protokollieren.
      Regelmäßig gemessene und protokollierte Werte dienen der Gerätesicherheit und Zuverlässigkeit.

      Bestellnummer

      Bezeichnung

      Beschreibung

      1810-0021

      Verifier T1

      Temperature Verification Tool for BioShake

      1810-0031

      Verifier M1 

      Mixing Verification Tool for BioShake

      1810-0041

      Verifier TM1 

      Temperature and Mixing Verification Tool for BioShake

      Ersatz- und Serviceteile für BioShake

      • Für unsere BioShake Laborgeräte und Automatisierungsmodule sind jederzeit diverses Montagezubehör, Ersatz- und Serviceteile erhältlich.

        Bestellnummer Name
        Montage-Zubehör  
        1808-9008 Security cover plate for BioShake ff.
        1808-9012 Allen key for adjusting microplates (BioShake 3000, BioShake 3000-T)
        1808-9013 Grounding set for BioShake 3000 ff.
        1808-9015 Anti slide pad for BioShake 3000 ff.
        1808-9016 Bumpers for BioShake ff. (set of 4 pieces)
        Kommunikation  
        1808-9120 USB/RS232 Converter – Digitus DA-70156 USB serial adapter USB
        1810-0061 Daisy Chain Box 4
        1810-0071 Moxa 4-port - Connects 1-4 BioShake serial devices via USB-Port to a PC
        1810-0072 Moxa 8-port - Connects 1-8 BioShake serial devices via USB-Port to a PC
        1810-0073 Moxa 16-port - Connects 1-16 BioShake serial devices via USB-Port to a PC
        1811-0200 SILA Driver for BioShake . compliant and approved driver . according SILA standard
        Stromversorgung & Kabel  
        1808-9011 External power supply unit (100-240 V AC, 50-60 Hz, 24 V DC, 120 W)
        1808-9101 Power cord with 3-pin plug (clover leaf) - Europe
        1808-9102 Power cord with 3-pin plug (clover leaf) - Switzerland
        1808-9103 Power cord with 3-pin plug (clover leaf) - UK
        1808-9104 Power cord with 3-pin plug (clover leaf) - Italy
        1808-9110 Power cord with 3-pin plug (clover leaf) - USA
        1808-9111 Power cord with 3-pin plug (clover leaf) - Japan
        1808-9112 Power cord with 3-pin plug (clover leaf) - China
        1808-9113 Power cord with 3-pin plug (clover leaf) - Korea
        1808-9114 Power cord with 3-pin plug (clover leaf) - Australia
        Serviceteile  
        1808-9001 Service set of axial bearing balls for BioShake (set of 3 pieces)
        1808-9002 Service set of O-rings coated (special slide way coating, 13x2mm, set of 3 pieces)
        1808-9003 Service Pack for BioShake (complete set of spare parts)
        1808-9004 Service set of ELM-Pins for BioShake 3000 elm (set of 4 pieces)
        1808-9005 Service set of mass balance elements for BioShake
        1808-9006 Service set of fixing screws for BioShake adapter plates
        1808-9007 Service set of clamping springs BioShake XP/iQ
        1808-9009 Service set of ELM-Pins for BioShake 3000-T elm (set of 4 pieces)
        1808-9014 Sevice set of ELM-Springs for BioShake (set of 2 pieces)
  • Bestellhinweise

    • Lieferumfang

       

      1x   BioShake 3000 elm DWP

      1x   Netzteil 100-240 VAC, 50-60 Hz, 24 VDC

      1x   Netzanschlusskabel - Europa

      1x   Netzanschlusskabel - Länderspezifische Ausführung

      1x   RS232 Zuleitung (Länge 2,0 m)

      1x   24 VDC Zuleitung (Länge 2,0 m)

      1x   Kalibrierungszertifikat

      1x   Dokumentation 

       

       

       

    • 2 Jahre Garantie weltweit

      Q.Instruments gewährt weltweit auf alle BioShake Geräte eine Garantie von 2 Jahren – als Ausdruck ihrer überlegenen Qualität in Funktionalität, Leistung, Verarbeitung, Haltbarkeit und Sicherheit.

      Für einen beschleunigten Kundenservice empfehlen wir eine kostenfreie Online-Geräteregistrierung nach dem Kauf.

      Öffnet internen Link im aktuellen FensterOnline-Geräteregistrierung

       

      Sie benötigen ein Angebot?

      Bitte nutzen Sie unser Öffnet internen Link im aktuellen FensterKontaktformular oder kontaktieren uns unter:

      QUANTIFOIL Instruments GmbH
      Löbstedter Straße 101
      07749 Jena
      Germany

      Telefon: +49 3641 87612-0
      Telefax: +49 3641 87612-99
      E-Mail: Öffnet ein Fenster zum Versenden der E-Mailinfo[@]QInstruments.com

       

      Sie möchten gleich bestellen?

      Besuchen Sie unseren Öffnet externen Link in neuem FensterOnline Shop auf www.BioShake.com.


       

      Sorgenfreier Kauf auf Rechnung

      Kunden können Ihre Ware prinzipiell gegen Rechnung erhalten. Für Bestellungen aus dem Ausland behalten wir uns das Recht auf Vorkasse vor.

       

      Zahlungsmöglichkeiten

      Folgende Zahlungsmöglichkeiten stehen wahlweise zur Verfügung:

      1.  Banküberweisung
      2.  Bankeinzug
      3.  Kreditkarte: VISA, MasterCard oder JCB
      4.  PayPal

      Öffnet internen Link im aktuellen Fenstermehr Informationen...

  • Downloads